Stiftung Suchthilfe St.Gallen

Ausstellungsgestaltung

Der Messestand für die Stiftung Suchthilfe in St.Gallen entstand mit der Agentur
TGG Hafen Senn Stieger
, St. Gallen. Als freie Mitarbeiterin der Agentur habe ich immer wieder sehr schöne Aufgaben. Hier entstand das Ausstellungskonzept und die Gestaltung in Teamarbeit. Meine Aufgaben waren Text (inklusive Pressetexte), Handschrift und Typographie.

Um was ging es?

99 Menschen. Geschichten. Gesichter aus St.Gallen.

Wer ist diese Person? Was macht sie? Wer ist er? Wer bin ich? Diese Fragen
Stellte sich der Besucher am Stand der Stiftung Suchthilfe beim Anblick dieser vielen
Porträts von Personen, bunt durcheinander und wertfrei inszeniert.
Die bekannte Portrait-Fotografin Franziska Messner-Rast aus St. Gallen
fotografierte 99 Personen aus St. Gallen eigens für diese Ausstellung, engagiert
von Juürg Niggli, Leiter der Stiftung Suchthilfe, und seinem Team. Sie wissen um
viele Schicksale, Tiefschläge, Hoffnungen von Menschen in schweren
Lebensabschnitten und helfen.

Diesen 99 Portäts und dem Anliegen der Stiftung Suchthilfe einen würdigen und selbstbewußten Rahmen zu geben, war unserer Aufgabe. Ein super schönes Projekt.
Mit meiner Handschrift! .-)

Agentur: TGG Hafen Senn Stieger
Fotografie: Franziska Messner-Rast
Handschrift: Petra Wöhrmann